Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Details ansehen
Walser Raiffeisen Holding - Startseite Raiffeisen Holding - Walser Raiffeisen Holding
Vollerwerb Ifen Hotel
Am 27.03.2018 veröffentlicht in: Startseite Raiffeisen Holding, Beteiligungen

WALSER RAIFFEISEN HOLDING erwirbt Ifen Hotel zur Gänze

Travel Charme Kleinwalsertal GmbH bleibt unter neuem Eigentümer - HIRMER HOSPITALITY - betriebsführende Gesellschaft

 

Riezlern, am 27.03.2018 – Die Walser Raiffeisen Holding hat die zweite Hälfte des Ifen Hotels in Hirschegg übernommen und ist nunmehr alleiniger Eigentümer der Ifen Hotel Errichtungs- und Besitzgesellschaft. Auslöser für die Übernahme war die Veräußerung der Travel Charme Gruppe an das Münchner Unternehmen Hirmer Hospitality. Dieses zeichnet jetzt auch für den Betrieb des Ifen Hotels – unter dem bisherigen Namen Travel Charme Kleinwalsertal GmbH – verantwortlich.

 

 

Kauf schafft Win-Win-Situation für Holding, ehemalige Eigentümer und Region

 

Der gemeinsame Neubau des Ifen Hotels im Jahr 2008 hat eine neue touristische Ära im Kleinwalsertal eingeleitet.  „Wir danken der ehemaligen Eigentümer-Familie Schmidt für ihr Engagement der letzten Jahre. Gemeinsam mit einem so erfahrenen Partner wie der Travel Charme Gruppe ein 5-Sterne-Hotel im Kleinwalsertal bauen und entwickeln zu können, war ein Glücksfall für uns“, erläutert Julian Müller, Vorstand der Walser Raiffeisen Holding. „Die strategische Neuorientierung in der Travel Charme Eigentümerstruktur gibt uns jetzt die Möglichkeit, zu einem „fairen“ Preis aus dem „Ifen Hotel“ ein zu 100 Prozent Kleinwalsertaler Hotel zu machen. Damit sichern wir eine nachhaltige Entwicklung für das Hotel, aber auch für die gesamte Region. Klare Besitzverhältnisse sorgen für klare Entscheidungen, erleichtern die Zusammenarbeit zwischen allen Partner und ermöglichen den Fokus auf das Wesentliche“, weist  Andreas Gapp, Vorstandsvorsitzender der Walser Raiffeisen Holding, auf die Vorteile des Kaufs hin.

 

 

Münchner Familienunternehmen steigt in Hotelbetrieb ein

 

Für den Betrieb zeichnet sich auch in Zukunft die Travel Charme Kleinwalsertal GmbH verantwortlich, die seit diesem Monat im Eigentum der Hirmer Hospitality – einer Tochter der Münchner Firmengruppe Hirmer –  steht. Hirmer engagiert sich bereits seit längerem erfolgreich bei Hotelprojekten, wie beispielsweise dem Motel One in München und in Bonn. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Hirmer Hospitality. Wir sind überzeugt, dass sie viele neue Ideen und wertvolle Erfahrungen in die Betriebsführung des Ifen Hotels einbringen werden. Vor allem das eigene, branchenübergreifende „Cross-Marketing-Denken“ der Firmengruppe wird neue Impulse bringen“, ist Andreas Gapp überzeugt.

Raiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere Werte
Termine
  • 11
    Mai
    Gabi Fleisch: SitzFleisch
    20:00 Uhr
    Walserhaus
  • 13
    Jun
    Generalversammlung
    18:00 Uhr
    STERN-Passage

Dialoge 2018