Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Details ansehen
Kleinwalsertaler Dialoge - Startseite Dialoge - Walser Raiffeisen Holding
Sehnsucht nach der Einfachheit
Am 31.03.2017 veröffentlicht in: Startseite Raiffeisen Holding, Archiv

Am Freitag, 31. März finden die 23. Kleinwalsertaler Dialoge statt.

 

Oftmals hört man "Es ist alles so kompliziert geworden. Früher war alles einfacher!" Aber ist das wirklich richtig? Trifft diese Aussage zu? Will man die Einfachheit zurück? Und was ist die Einfachheit überhaupt?

 

Gilt es nicht vielmehr zu erkennen, dass gerade die Überfülle des Angebotes - diese Komplexität - unser Leben auch einfacher und sehr viel bequemer gemacht hat?

 

Natürlich muss jeder lernen, mit der Vielfalt und der Komplexität umzugehen. Das wirkt vielleicht auf den ersten Blick manchmal erschreckend. Oftmals wird das, was nicht verstanden wird, als kompliziert oder auch chaotisch empfunden.

 

Daher gehen die 23. Kleinwalsertaler Dialoge diesem Thema nach. Informationen zu den Referenten sind hier erhältlich >>>Link

 
Dr. Dipl.-Ing. Franz Fischler (c) Andrei Pungovschi
Wolf Lotter, Vordenker von brand eins (c) Sarah Esther Paulus
Jesuitenpater Friedrich Prassl (arbeitete 10 Jahre im Hotelmanagement)
Dr. Günther Dapunt; Bankdirektor i. R.
Raiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere WerteRaiffeisen Holding Kleinwalsertal - Unsere Werte
Termine
  • 06
    Apr
    Kleinwalsertaler Dialoge
    9:00 Uhr
    Walserhaus, Hirschegg

Rückblick Dialoge 2016

Rückblick Dialoge 2015

Kleinwalsertaler Dialoge 2014

Rückblick Dialoge 2013

Rückblick Dialoge 2012

Rückblick Dialoge 2011