14
Mai 2018
Filter:
10
Okt 2014

Lernbonus 2014 - Wirtschaft

◀ zurück

Wieso habe ich meinen Gewinn nicht auf dem Konto?

Hier erhalten Personen, die ein Unternehmen gründen oder übernehmen wollen, aber auch Jungunternehmer und Selbstständige in der Aufbauphase ihres Unternehmens einen Einblick in die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung. Diese ist ein vereinfachtes System, um den Gewinn, der als Grundlage in die Gesamteinkommensberechnung einfließt, im Rahmen der betrieblichen Einkunftsarten zu ermitteln. Die Umsätze müssen für die Ermittlung der Umsatzsteuerbemessung immer aufgezeichnet werden.

Die Schwerpunkte des Kurses sind:
• Die verschiedenen Gewinnermittlungsarten

Die Beantwortung der Fragen:
• „Was ist die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung?“
• „Welche Aufzeichnungen sind erforderlich?“
• „Wie erstelle ich eine Umsatzsteuervoranmeldung?“
• Die Ableitung des Cash flows aus der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung anhand eines Fallbeispiels

Das Ziel des Kurses ist es zu erlernen, sich seine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung selbst zu erstellen.
Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung / Zertifikat

Termin:
Dienstag, 04. November 2014 – 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Donnerstag, 06. November 2014 – 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Casino Kleinwalsertal, Wandelbar

Kursgebühr: 125,00 €
Im Preis enthalten sind die Unterlagen und die Seminargetränke.

Ermäßigung für die Mitglieder der Walser Raiffeisen Holding: 50%
Mindestteilnehmerzahl 3 Personen / Maximalteilnehmerzahl 15 Personen