10
Jul 2018
14
Mai 2018
Filter:
19
Okt 2015

Das war das Herbstfest 2015

◀ zurück

Am Samstag, 17. Oktober, war es soweit: Im Stern wurde zum Herbstfest geladen. Die rd. 500 Teilnehmer haben das Fest zum Fest werden lassen. Von der Weinverkostung über die Infostände der Beteiligungen der Walser Raiffeisen Holding bis zum Rundgang im Private Banking im ersten Stock der STERN-Passage wurden die Angebote zahlreich angenommen.

Besonders geschätzt wurde von den Besuchern die gemütliche Atmosphäre mit angenehmer Hintergrundmusik durch das Walser-Trio. Zum Verweilen luden auch die gastronomischen Angebote - von der Würstelparade bei Feurstein bis hin zu Käsefladen, Kürbiscremesuppe oder Kaffee mit Kuchen und Gebäck im neuen Kommod - ein. Die Besucher schätzten dies alles und nutzten die Gelegenheit zum Hängert.

Der Höhepunkt des Abends wurde durch die Lesung von Dr. Thomas Gayda aus "seinem" Tagebuch eines Gefangenen eingeleitet. Dabei bewies Thomas Gayda einmal mehr seine Vielfältigkeit - denn was er bietet, ist weit mehr als nur eine Lesung. Mit Film und Ton sowie viel Hintergrundinformation ließ er die Geschichte sprichwörtlich aufleben.

Zum Abschluss wurden dann auch jene Mitglieder der Walser Raiffeisen Holding geehrt, die heuer ein rundes Jubiläum ihrer Mitgliedschaft feiern können - die also seit 30, 40, 50 und sogar 60 Jahren unserer Organisation die Treue halten. Ein herzliches "Vergelt´s Gott" dafür!

Die letzten Besucher haben das Herbstfest um ca. 20:00 Uhr verlassen. Vielen Dank für euer Kommen!

Themen: Sternpassage