29
Nov 2018
14
Mai 2018
Filter:
16
Sep 2012

2 mal 10.000 Euro

◀ zurück

Die Bergrettung Mittelberg/Hirschegg und Riezlern müssen die in die Jahre gekommenen Bergrettungsfahrzeuge erneuern. Die alten Pinzgauer leisteten 20 bzw. 23 Jahre lang bei jeweils ca. 1.500 – 1.700 Einsätzen treue Dienste. Pro neuem Fahrzeug fallen Anschaffungskosten von über 100.000 Euro an.

Im Sinne unserer sozialen Verantwortung haben wir beiden Bergrettungsortsstellen einen Zuschuss von jeweils 10.000 Euro zugesagt und im Rahmen des Casinoballs überreicht.

Themen im Fokus