29
Nov 2018
14
Mai 2018
Filter:
 

Mitglieder - wer kann beitreten?

Die Walser Raiffeisen Holding ist eine Gemeinschaft, deren Mitglieder im Zentrum der Aktivitäten der Genossenschaft stehen.

Warum kann nicht jeder bei der Walser Raiffeisen Holding Mitglied sein?

Unsere Mitglieder sind Teil dieser Gemeinschaft und profitieren auf vielfältige Art und Weise indirekt oder direkt von der Mitgliedschaft. Nach dem Genossenschaftsprinzip kann dies nur erzielt werden, solange die Haupteinnahmequelle von allen Mitgliedern gespeist wird. Letztlich geht es in einer Genossenschaft ja um Selbsthilfe und Selbstverantwortung.

Unsere Aktivitäten werden im Wesentlichen durch die Dividendenausschüttungen der Walser Privatbank und somit durch die Kunden der Bank erst ermöglicht. Daher ist eines unserer Aufnahmekriterien auch, dass unsere Mitglieder die Hauptbankverbindung zur Walser Privatbank AG unterhalten. Dadurch leistet jedes Mitglied im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag zum Erfolg der Bank, von der die Walser Raiffeisen Holding lebt.

Das zweite Aufnahmekriterium bedingt den Lebensmittelpunkt – beruflich oder privat – im Kleinwalsertal.

Neue Mitglieder willkommen
Jeder, der die beiden Kriterien erfüllt, ist bei uns herzlich als Mitglied willkommen. Da die Wirtschaftsförderung unserer Mitglieder gemäß den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Kleinwalsertal primär im touristischen Bereich erfolgt, ist insbesondere jeder, der Interesse an der touristischen Weiterentwicklung hat, als Mitglied in der Walser Raiffeisen Holding bestens aufgehoben.

Antrag auf Mitgliedschaft >>

Themen im Fokus