14
Mai 2018
Filter:
14
Jul 2013

Am 28. Juli - 40 Jahre Fellhornbahn

◀ zurück

Auf dem Fellhorn wird gefeiert! Und zwar das 40-jährige Bestehen der Fellhornbahn, die in den letzten vier Jahrzehnten einer ganzen Region wichtige Impulse gegeben hat. Und mit der Region und ihren Menschen soll auch gefeiert werden – am 28. Juli ab 10 Uhr mit einem großen Tag der Offenen Tür.

Die „offene Tür“ besteht aus einem ganz besonderen Weg. Er führt von der Talstation Fellhornbahn über die Station Schlappoldsee und die Obere Alpe Bierenwang zur Kanzelwand (oder umgekehrt). Unterwegs zeigen neun Stationen, was sich innerhalb von 40 Jahren Bergbahngeschichte und auch was sich in Sachen Ökologie und Ökonomie auf dem Berg alles getan hat. An jeder Station stehen Experten für Fragen bereit.

Für Kinder gibt es ein großes Wissens-Spiel. Für die richtigen Antworten bekommt man später an der Kasse einen Überraschungspreis. Als Geburtstagsgeschenk erhält jeder Besucher ein besonderes Präsent: Einen Fahrpreis von nur zehn Euro für die Berg- und Talfahrt. Auch für ein Geburtstagsständchen ist gesorgt: Ab 11 Uhr spielt an der Station Schlappoldsee die Fliegerhorstkapelle Kaufbeuren. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung auf den 11. August verschoben.

Themen im Fokus