14
Mai 2018
Filter:
31
Okt 2014

Bank in Rankings mehrfach top

◀ zurück

Die Walser Privatbank gehört in den Risikokategorien der renommierten „firstfive-Rankings“ zu den jeweils fünf besten Vermögensverwaltungen im deutschsprachigen Raum.

„Die Walser Privatbank ist in den aktuellen Rankings der Anbieter mit den meisten Top-5-Platzierungen, nämlich 25 von maximal 32 möglichen“, freut sich Erhard Tschmelitsch, Vorstand Capital Markets. „Ob im kurz- oder langfristigen Vergleich, unsere Strategien erreichen durchgängig erstklassige Ergebnisse. Das ist in der Breite keinem anderen Anbieter gelungen“, so Tschmelitsch weiter.

Das unabhängige Controlling- und Ranking-Institut firstfive liefert seit mehr als einem Jahrzehnt eine objektive Standortbestimmung über die Qualität in der Vermögensverwaltung und verfügt für seine Analysen über eine einzigartige Vergleichsdatenbank zu Depots bei Banken und Vermögensverwaltern im deutschen Sprachraum. Für seine Untersuchungen werden ausschließlich reale Wertpapierdepots der gleichen Risikoklasse herangezogen. Bei der Bewertung werden sowohl die absolute Rendite der Portfolien als auch die dafür eingegangenen Risiken berücksichtigt.

Themen im Fokus