20
Nov 2018
Filter:
04
Apr 2013

Coole Socken

◀ zurück

Viele Einheimische kennen bereits die 366 Gute-Nacht-Geschichten rund um Lars und seine Freunde. Erfunden hat die zusammenhängenden Abenteuergeschichten Brigitte Lebioda, zunächst exklusiv für ihre Enkelkinder. Da Frau Lebioda die Gattin vom langjährigen SVCK-Präsidenten Erich Müller ist, entstanden viele der turbulenten Alltagsgeschichten im Kleinwalsertal und handeln auch teilweise hier.

Auf Initiative von Erich Müller, der übrigens seit 45 Jahren Mitglied der Walser Raiffeisen Holding ist, entstand nun eine besondere Kooperation zwischen der Walser Raiffeisen Holding und dem engagierten Paar, von der alle Inhaber unserer Mit.Einanderkarte, aber auch insbesondere deren Kinder profitieren können: Beim Kauf des Gesamtwerkes, also aller 12 Bände und Einreichung des Kaufbeleges bei uns, wird der Gegenwert von 2 der Bücher - 21,80 Euro - rückerstattet.
Wir sind überzeugt, durch diese Kooperation vielen Lesern zu einem echten Lesevergnügen verhelfen zu können. Erich Müller betont aber auch, dass für ihn die Bücher neben der guten Unterhaltung auch deshalb besonders wertvoll sind, "weil sie komplett ohne Gewalt und Brutalität und weitgehend ohne Computer und neue Medien auskommen".
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen oder Vorlesen! Es empfiehlt sich übrigens sehr, die zusammenhängenden Geschichten stets bei Band 1 (Januar) zu beginnen.
Erhältlich sind alle Bände der Coolen Socken z.B. bei der ABC-Ecke in Hirschegg oder über Bestellung unter lars_at_coole-socken.com.

Themen im Fokus