29
Nov 2018
14
Mai 2018
Filter:
15
Mai 2017

Essen auf Rädern wächst weiter

◀ zurück

"Exakt 6.010 Essen wurden im Jahr 2016 von unseren ehrenamtlichen Helfern ausgefahren. Das waren um 1.151 mehr als im Jahr 2015. Besonders in den letzten Monaten ist der Bedarf an den warmen Mahlzeiten enorm gestiegen", berichtet Jasmine Amann vom Mobilen Hilfsdienst Kleinwalsertal (MoHiK).

Da die Sponsoring-Zusammenarbeit zwischen Walser Raiffeisen Holding und MoHiK seit Jahren hervorragend funktioniert, war die Holding auch diesmal gerne wieder zu Stelle, als im Frühjahr 2017 zusätzliche "HotBoxen" angeschafft werden mussten. Mit einem Zuschuss von 2.000,- € konnte ein Großteil der Kosten für die 10 neuen Warmhalteboxen abgedeckt werden. Die Kapazitätsgrenze der qualitativ hochwertigen und stets frisch zubereiteten Speisen ist aber sowohl beim Küchenteam des Sozialzentrums rund um Küchenchef Hubert Jochum als auch bei den ehrenamtlich tätigen Ausfahrern noch nicht erreicht. Die engagierten Ausfahrer Hans Rinner, Walter Thaumiller, Alois Rendl, Leopold Vonblon und Mathias Riezler (fehlt auf dem Foto) sind täglich bis zu 2 Stunden im ganzen Tal unterwegs, um alle Mahlzeiten zu verteilen. Vielen Dank für euren Einsatz!

Themen im Fokus