15
Okt 2018
14
Mai 2018
Filter:
21
Sep 2018

Neues "Walser-NEF"

◀ zurück

Der Notarztförderverein Oberstdorf hat ein neues Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) angeschafft. Die Lieferung erfolgt gerade rechtzeitig, bevor das alte, bereits in die Jahre gekommene Fahrzeug mit einem Motorschaden ausfiel. Die ärztliche Notversorgung für Einheimische und Gäste im Kleinwalsertal wird bereits seit Jahren von Oberstdorf aus organisiert. Um dies optimal gewährleisten zu können, verfügt die Dienststelle in Oberstdorf über zwei Fahrzeuge. Bei der Ersatzbeschaffung des zweiten Autos ("Walser-NEF") hat die Walser Raiffeisen Holding erneut einen sehr großen Zuschuss in Höhe von 10.000 Euro geleistet und somit maßgeblich zur Sicherstellung des gut funktionierenden Systems beigetragen.

Auch für die Zukunft ist diese äußerst sinnvolle länderübergreifende Kooperation gesichert, wurde sie doch jüngst mit Unterstützung der Vorarlberger Landesregierung neu geregelt.

Themen im Fokus