15
Okt 2018
14
Mai 2018
Filter:
29
Jan 2014

Rauchmelder fürs Tal

◀ zurück

Als Folge des tragischen Brandes in Baad an Weihnachten 2013, bei dem es ein Todesopfer gab, wurde von den Feuerwehren eine tolle Kampagne initiiert, um die Verbreitung von Rauchmwarnmeldern voranzutreiben. Feuerwehr-Kommandant Alwin Moosbrugger erläutert: "Wäre auch im Zimmer des Opfers ein Rauchmelder angebracht gewesen, hätte ihm dies wahrscheinlich das Leben gerettet."

Koordiniert von der Gemeinde und mit Unterstützung der Walser Raiffeisen Holding hat das Organisationsteam aller drei Feuerwehren nun für die Haushalte im Tal die einzigartige Möglichkeit geschaffen, qualitativ hochwertige Brandmelder zu einem günstigen Preis erwerben zu können und auch gleich montieren zu lassen. Für nur 5 € Aufpreis pro Stück liefert die Feuerwehr die Rauchmelder und montiert sie fachmännisch an geeigneten Stellen des Hauses.

Gleichzeitig profitierten die freiwilligen Feuerwehren, da sie durch jeden im Aktionszeitraum im Tal verkauften Rauchmelder ihre Mannschaftskasse mit 5 € aufbessern können. Damit schafft die Walser Raiffeisen Holding einen zusätzlichen Anreiz, die Aktion zu nutzen und so unser Tal ein Stück sicherer zu machen.

Wir sind schon sehr gespannt, wie viele Rauchmelder am Ende verkauft werden. Es freut uns, dass wir diese Aktion mitentwickeln und fördern können und so erneut unser Motto "Miteinander gestalten" lebendig werden lassen.

>>> Flyer

Themen im Fokus