10
Jul 2018
14
Mai 2018
Filter:
21
Sep 2016

Speicherteich am Ifen wird befüllt

◀ zurück

„Wasser, Marsch!“ Dieses Kommando nahmen die Verantwortlichen der Bergbahnen am Ifen nun nicht nur wörtlich, sondern auch musikalisch. Denn zum Auftakt der Befüllung des neuen Speicherteichs am Dienstag, 20. September ertönten auch musikalische Klänge. Für den harmonischen „Wasser-Marsch“ sorgten die Musiker des Musikvereins d‘ Hirschegger.

Der ca.100.000 Kubikmeter fassende Speicherteich ist das Herzstück der neuen Beschneiungsanlage. So wird der gesamte untere Pistenbereich, von der Bergstation der neuen Sesselbahn bis ins Tal sowie eine Piste bis zur Bergstation Hahnenköpfle beschneit. Weiterhin bleiben aber für die Naturschneeliebhaber viele Naturschneepisten im oberen Bereich erhalten. Die Beschneiungsanlage ist ein Teil einer umfassenden Modernisierungs-Initiative, in die von der neu entstandenen Skiliftgesellschaft links der Breitach insgesamt rund 30 Millionen Euro investiert werden.

Themen im Fokus